Index

HIER FINDEN SIE DIE ÜBERSICHT ÜBER ALLE FÜR DAS MUSEUM AKTUELL GELTENDEN CORONA-REGELUNGEN

Kreativität in Norddeutschland

In Itzehoe wirkte der Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt und Visionär Wenzel Hablik zusammen mit seiner Frau, der Webmeisterin Elisabeth Lindemann, auf vielfältigste Weise.

Große Ölbilder von Sternenhimmeln mit Planetenbahnen, Porträts und norddeutsche Landschafts- und Meeresbilder, Zeichnungen und Aquarelle von utopischen Weltraumsiedlungen, beeindruckende Möbel und Textilen, kleine Kristallschlösser, exotische Muschelsammlungen, tierische Figuren aus Metall und vieles mehr lässt sich im Wenzel-Hablik-Museum entdecken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team des Wenzel-Hablik-Museums

Aktuelles

Die Sonderausstellung zu Wenzel Hablik im Hermann Stenner Kunstforum eröffnet am 31.10.2021! Zum Ausstellungsflyer gelangen Sie hier und für mehr Informationen zum Kunstforum Hermann Stenner in Bielefeld hier entlang.

Nächste Veranstaltung

Freitag, 05. November 2021, 18:00 Uhr, Vortrag „Emil Nolde. Aquarelle. Glühender Farbenrausch“, Dr. Astrid Becker, Stellv. Direktorin, Nolde Stiftung Seebüll mehr Infos 

Aktuelle Sonderausstellung:

„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ Wenzel Hablik. Tuschemalerei.

 

 

Rundgang durch das Wenzel-Hablik-Museum

Ab sofort gibt es hier die Gelegenheit das Wenzel-Hablik-Museum vom heimischen Computer aus zu besuchen. Der 360-Grad-Rundgang wurde von dataport erstellt. (Virtueller Rundgang vom Frühjahr 2020)

Finanzielle Förderung von Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie:
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien