Posts Categorized: Archiv

»Denn ich habe vieles mit Herzblut gemalt« Wenzel Hablik. Porträts

»Denn ich habe vieles mit Herzblut gemalt« Wenzel Hablik. Porträts 05. Juli – 08. November 2015 Das Jahr 2015 ist gleich in zweifacher Weise ein Jubiläumsjahr: Die Wenzel-Hablik-Stiftung feiert ihr 30-jähriges Bestehen und das Wenzel-Hablik-Museum wird 20 Jahre alt. Die Jubiläumsausstellung präsentiert eine Auswahl an Porträts aus dem Besitz der Wenzel-Hablik-Stiftung, ergänzt durch Leihgaben anderer… Read more »

Wenzel Hablik. Raritäten

Wenzel Hablik. Raritäten 01. März – 21. Juni 2015 Wenzel Habliks (1881 – 1934) vielseitiges Können machte ihn schon zu Lebzeiten zu einem gefragten Künstler. Neben zahlreichen Möbeln und Metallkunstarbeiten, die sich oft seit ihrer Entstehungszeit im privaten Familienbesitz der damaligen Käufer befinden, verbergen sich bemerkenswerte Gemälde in Privaträumen der gesamten Bundesrepublik. Diese werden gemeinsam… Read more »

Schülerausstellung „Hablik macht Schule“

»Hablik macht Schule« Ausstellung von Schülerwerken 01. Februar – 15. Februar 2015 Eröffnung, Sonntag, 1. Februar 2015, 11:30 Uhr „Auf ins Wenzel-Hablik-Museum!“ – So lautete für einige Schüler der Stadt Itzehoe und des Kreises Steinburg die Abwechslung zum alltäglichen Lehrplan. In Folge dessen entstanden in der kreativen Auseinandersetzung mit der Kunst Wenzel Habliks so großartige… Read more »

Friedel Anderson. Arbeiten auf Papier

Friedel Anderson. Arbeiten auf Papier Jubiläums-Ausstellung zum 60. Geburstag des Künstlers 07. September – 09. November 2014 Spätestens seit Friedel Anderson 2005 auf den Spuren Wenzel Habliks in den Orient reiste, fühlt sich das Wenzel-Hablik-Museum eng verbunden mit dem Itzehoer Maler, dessen Werk gleichzeitig so facettenreich wie beeindruckend ist. Er zählt darüber hinaus zu den… Read more »

„Der Einheit von Kunst und Leben muss nachgestrebt werden.“ Das Gesamtkunstwerk von Johann und Jutta Bossard

„Der Einheit von Kunst und Leben muss nachgestrebt werden.“ Das Gesamtkunstwerk von Johann und Jutta Bossard 25. Mai – 24. August 2014 Eröffnung, Sonntag, 25. Mai 2014, 11:30 Uhr Mit der Vereinigung vieler Einzelkünste wie Architektur, Bildhauerei, Malerei, Kunstgewerbe und Gartengestaltung entwirft das Künstlerpaar Johann Bossard (1874 – 1950) und Jutta Bossard (1903 – 1996)… Read more »

Helene Gries-Danican. Farben sind leuchtendes Leben

Helene Gries-Danican. Farben sind leuchtendes Leben 02.03. – 11.05.2014 Die Motive für ihre ausdrucksstarken Bilder findet Helene Gries-Danican (1874 –1935) vornehmlich in der schleswig-holsteinischen Landschaft, in ihrem direkten Umfeld oder auf Studienreisen: Die Kieler Förde und das kleine Dorf Barsbek, die Region rund um Itzehoe mit ihren Flusslandschaften, Blumenwiesen, Kornfeldern und Bauernhäusern und immer wieder… Read more »

Habliks Tierwelt. Vom Bild bis zur Figur

Habliks Tierwelt. Vom Bild bis zur Figur 01. September – 03. November 2013 Einheimische und exotische Tierarten, phantastisch-animalische Fabelwesen und humorvolle Zirkusszenen: Tiere spielen im Werk von Wenzel Hablik eine besondere Rolle und dienen ihm als inspirierende Vorlage. In bunten Illustrationen, Skizzen, Ölgemälden, Metallskulpturen und Stoffentwürfen hält er sie fest. Es gibt kaum einen Bereich… Read more »

Künstlerkolonie Nidden. Auf der Kurischen Nehrung

Künstlerkolonie Nidden. Auf der Kurischen Nehrung 16. Juni – 18. August 2013 Um 1900 entwickelte sich auf der Kurischen Nehrung, dem schmalen Landstrich zwischen Ostsee und Kurischem Haff, ein beachtenswerter Künstlerort. Auf der Suche nach Ruhe, Inspiration und ursprünglicher Natur zog es eine Vielzahl von Künstlern in den kleinen, abgelegenen Fischerort Nidden. Die beeindruckende Dünenlandschaft,… Read more »

Oskar Kokoschka. Capriccio – Faszination des Augenblicks

Oskar Kokoschka. Capriccio – Faszination des Augenblicks 03. März – 02. Juni 2013 Der Maler Oskar Kokoschka (1886-1980) zählt als herausragender Vertreter des Expressionismus zu den eindrucksvollsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Erstmals in Schleswig-Holstein zeigt das Wenzel-Hablik-Museum einen noch weitgehend unbekannten Werkabschnitt Kokoschkas. Betitelt mit dem italienischen Begriff „capriccio“, der seit dem 16. Jahrhundert für… Read more »

Bei Habliks zu Haus │ Das Künstlerhaus in der Itzehoer Talstraße

Bei Habliks zu Haus │ Das Künstlerhaus in der Itzehoer Talstraße Ausstellungszeitraum [26.08. – 04.11.2012] Ab 1917 entwickelte sich in der Itzehoer Talstraße ein ganz besonderes Künstlerhaus. Aus der Überzeugung heraus, dass künstlerische Qualität für die Ausgestaltung aller Lebensbereiche Geltung habe, gestaltete Wenzel Hablik (1881-1934) zusammen mit seiner Frau Elisabeth Lindemann (1879-1960) das eigene Wohn-… Read more »